Details in German

Please Click HERE to download info

Karate-Lehrgang mit Iain Abernethy, 7. Dan Karate, Chief Instructor World Combat Association

Thema: Nijushiho und Chōki Motobu im Lichte moderner, effektiver Selbstverteidigung

Wann: Samstag, den 15. Januar 2022, und Sonntag, den 16. Januar 2022

Anmeldung:  https://www.karate-gruenwald.de/home/aktuelles/lehrgang-abernethy-2022.html

Ort: Helmi-Mühlbauer-Halle, Dr.-Max-Str. 20, 82031 Grünwald / bei München

Aufbau des Lehrgangs:

Samstag, den 15. Januar 2022:

Nijushiho und Drills aller Techniken.

Das Bunkai der Nijushiho steht natürlich im Vordergrund. Die Nijushiho ist historisch interessant, da sie aus der Nata-te Linie stammt. Die meisten anderen Katas im Shotokan kommen aus der Shuti-te-Linie. Ihre Anwendungen sind sehr effektiv. Wir schauen uns daher  Nahkampfangriffe, Blockaden und Würfe an. Dazu gehören auch spezielle Drills, wie z.B. Sparring-Drills.

Sonntag, den 16. Januar 2022:

Moderne Selbstverteidigung im Licht von Chōki Motobu.

Wir werden uns mit den am Kampf orientierten Konzepten von Chōki Motobu beschäftigen (1870–1944). Er war ein sehr praktisch ausgerichteter Karate-Meister. Motobu glaubte, dass Karate immer eine hochwirksame Form der Selbstverteidigung bleiben muss. Wir werden uns damit beschäftigen, wie seine Methoden zu einer modernen Selbstverteidigung passen.

Ort: Helmi-Mühlbauer-Halle, Dr.-Max-Str. 20, 82031 Grünwald / bei München
A/V: TSV Grünwald e.V., Abteilung Karate
Info & Anmeldung: https://www.karate-gruenwald.de

Zeit(en):

Samstag:
11.00 – 13.00 Uhr

14.00 – 15.45 Uhr

16.15 – 18.00 Uhr

Sonntag:

 9.00 – 10.30 Uhr

11.00 – 12.30 Uhr


Gebühr: 50 EUR für beide Tage
Nur Samstag: 35 EUR

Nur Sonntag: 20 EUR

Teilnahme ist ab 16 Jahren möglich.

Sonstiges:

UE für Übungsleiter: Ja

Lehrgangssprache: Englisch

Covid 19: Es sind die am Lehrgangstag gültigen Regeln laut Infektionsschutzgesetz/Verordnung zu beachten.

Essen und Trinken: Sind vor Ort vorhanden.

Übernachtung: Ist in der Halle möglich.

Details in English

Please Click HERE to download info

Seminar with Iain Abernethy, 7th Dan Karate, Chief Instructor World Combat Association

Theme: Nijushiho and the combative concepts by Chōki Motobu in modern Self-defence

When: Saturday and Sunday, January 15th and 16th, 2022

Registration:  https://www.karate-gruenwald.de/home/aktuelles/lehrgang-abernethy-2022.html

Location: Helmi-Mühlbauer-Halle, Dr.-Max-Str. 20, 82031 Grünwald / near München, Deutschland

Structure of the seminar:

Saturday, January 15th, 2022:

Nijushiho, Bunkai Jutsu and Drills.

We will look at the kata Nijushiho / Neiseishi (24 steps) bunkai: including both set drills and sparring drills. The kata is a rarity in Shotokan because it originally came from what we now refer to as the Nata-te line, whereas most others come from the Shuti-te line. It includes close-range strikes, locks, throws, trapping, etc and is therefore both historically interesting and very effective.

Sunday, January 16th, 2022:

The combative concepts of Chōki Motobu in modern Self-defence

On Sunday we will look at the combative concepts of Chōki Motobu (1870–1944), who was a very practical karate master who believed that karate must always remain a highly effective form of self-defence. We will then move on to look at how those methods apply to modern day self-defence.

Organizer: TSV Grünwald e.V., Department of Karate
Info & Registration: https://www.karate-gruenwald.de

Training Schedule:

Saturday:
11 am – 13 pm

 2 pm – 3.45 pm

5.15 pm –  6.00 pm

Sunday:

 9 am – 10.30 am

11 am – 12.30 pm


Seminar fee: 50 EUR for both days
Only Saturday: 35 EUR

Only Sunday: 20 EUR

Minimum Age: 16 years

Miscellaneous:

5UE points for the BKB license extension: Yes

Seminar language: English

Covid 19: The rules according to the Infection Protection Act applicable on the day of the seminar must be observed.

Food and Beverages: Are available.

Accommodation: Overnight stay is possible in the gym-hall.

Date: 
Saturday, January 15, 2022 - 11:00 to Sunday, January 16, 2022 - 12:30